Archivversion von www.historicum.net (Stand: 11/2019)
In der Regel ist die Persistenz der bisherigen URLs gewährleistet.

Nachfolgeportal:
Seit 11/2019 steht das Nachfolgeportal historicum.net – Fachinformationsdienst Geschichts­wissen­schaft unter www.historicum.net bereit. Von 02/2018 bis 10/2019 war es unter beta.historicum.net verfügbar.
FID-Logo
historicum.net: Theories

Theories

Index Didacticorum beta

Research Collaborative Bibliography for History Education /
Geschichtsdidaktik

This tool is being technically revised. Collaborative entries are not possible until further notice. The relaunch is scheduled for June 2019 as part of the Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft.

The I.D. is a bibliographical tool for history education.
The I.D. is a collaborative tool—everyone is welcome to add new releases and tags.
The I.D. is always up to date—if everyone adds at least her/his own recent publications.
The I.D. is international—additions in all languages are appreciated.
The I.D. is quality-oriented. There is an editorial data maintenance.

Permalink

Search Results for Tag "Theories"

Title Author / Editor / Contr. Date
“Public History” – Sublation of a German Debate? Marko Demantowsky 2015
Heidegger, Historicity, and the Black Notebooks Robert Imre 2015
Subjektorientierte Geschichtsdidaktik. Überlegungen zu einem uneindeutigen Begriff Bärbel Völkel 2015
"Subjektorientiertes" Geschichtslernen ist nur als "identitätsreflektierendes" wünschenswert! Bodo von Borries 2015
Subjektorientierung "reloaded". Die Wurzeln subjektorientierter Geschichtsdidaktik in den 1960er Jahren Markus Bernhardt 2015
Subjektorientierte Geschichtsdidaktik. Eine Einleitung Heinrich Ammerer 2015
Auf dem Weg zu einem europäischen "Geschichtsbild". Anmerkungen zur Entstehung eines gesamteuropäischen Bilderkanons (Auszüge) Susanne Popp 2014
Der Erste Weltkrieg in populären Geschichtsmagazinen - europäische Vergleichsperspektiven für den Geschichtsunterricht (EHISTO). Susanne Popp 2014
Der Mythos Kreuzzüge in deutschsprachigen historischen Romanen des 20. Jahrhunderts. Die Sehnsucht nach Jerusalem und ihre Funktion in Kreuzzugsnarrativen Felix Hinz 2014
Ein Essay über historisches Verstehen: Bemerkungen zu Hermeneutik und Geschichtsdidaktik Friedemann Scriba 2014
Im Internet und in Bibliotheken recherchieren Daniel Bernsen et al. 2014
Kalte Krieger? Deutsche und italienische Historiker in der Frühphase des Ost-West-Konflikts Marcel vom Lehn 2014
Angewandte Geschichte: neue Perspektiven auf Geschichte in der Öffentlichkeit Jacqueline Nießer 2014
Ursprünge und Antriebe der gegenwärtigen Debatte um angewandte Geschichte Marcus Ventzke 2014
Die Zeitzeichen lesen können - historische Zeitanalyse als Voraussetzung einer sinnvollen Orientierung im Hier und Jetzt Marcus Ventzke 2014
Lernen mit digitalen Medien und Open Educational Resources Alessandra Sorbello Staub 2014
Das gymnasiale Lehramtsstudium im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis. Überlegungen zur Verzahnung von Geschichtsstudium und Praxissemester Kerstin Arnold 2014
Zwischen Universität und Schule. Beobachtungen zur zweiten Phase der Geschichtslehrerausbildung Ulrich Baumgärtner 2014
Von Nadeln und Heuhaufen. Erinnerungshorte des audiovisuellen Kulturerbes Gregor Horstkemper 2014
Noch nie war Erinnerung so wertvoll wie heute … „1914“ im Rheinland: Großes Ensemble aus Expositionen, Exkursionen und Events Thomas Schleper 2014
Der Große Krieg. Netzangebote zum Gedenkjahr 2014 Alessandra Sorbello Staub 2014
Jenseits des „Elfenbeinturms“. Hochschullehrer, Öffentlichkeit und Politik im Kalten Krieg Riccardo Bavaj et al. 2014
Der Mythos vom Priesterkönig Johannes Björn Opfer-Klinger 2014
Sex, Crime und Geschichtsschreibung. Interpersonelle Gewalt und Geschlecht als Thema des Geschichtsunterrichts Francisca Loetz 2014
Auf dem Weg in den "Praxisschock". Geschichtslehrkräfte in der Berufseinstiegsphase Georg Kanert et al. 2014
Pragmatismus als geschichtsdidaktischer Imperativ? Unterrichten lernen mit einem Lehr-Lern-Modell Tobias Dietrich et al. 2014
Das Praxissemester als Praxiselement in der Lehrerausbildung. Chancen und Bewertung Thomas Mayer 2014
Empirische Befunde zum Umgang mit Spielfilmen über die Vergangenheit in der Sekundarstufe I Christoph Kühberger 2014
Historienfilm und Dekonstruktion. Methodische Überlegungen am Beispiel 1492: Conquest of Paradise Annerose Menninger 2014
His-tory, her-story, viele Männer und eine halbe Frau. Männlichkeitengeschichte, Geschichtsdidaktik und Geschichtsunterricht Martin Lücke 2014
Frei lernt es sich am besten? Ein Forschungsbericht zur Progression narrativer Kompetenz Jörg van Norden 2014
Geschichte ist Zeit. Historisches Denken zwischen Kairos und Chronos – theoretisch, pragmatisch, empirisch Jörg van Norden 2014
Wir machen uns etwas aus der Vergangenheit: Theodor Lessing – Ein Konstruktivist der ersten Stunde? Jörg van Norden 2014
“Sinnbildung über Zeiterfahrung” – eine Leerformel? Michael Sauer 2014
Abschied vom Geschichtsbewusstsein? Holger Thünemann 2014
Fide, sed cui, vide. Wie “wahr” kann Geschichte sein? Michele Barricelli 2014
Sprachverwirrung. Was ist ein geschichtsdidaktisches Medium? Christoph Pallaske 2014
“Race” — a necessary category? Christoph Kühberger 2014
Internationalizing Public History Serge Noiret 2014
Big History: Can life go on without a meta-narrative? Robert Parkes 2014
The science of history turns – even in school? Michael Sauer 2014
Bausteine einer Geschichtsdidaktik Bernd Schönemann 2014
Alternativen in der historisch-politischen Bildung Peter Schulz-Hageleit 2014
Erinnerungsorte. Eintracht Braunschweig und der Geschichtsunterricht Markus Bernhardt 2013
Einführung in den Themenschwerpunkt Visual History Markus Bernhardt 2013
William Orpens "Unterzeichnung des Friedensvertrages im Spiegelsaal von Versailles, 28. Juni 1918" - Eine Bildquelle als Baustein für eine "Visual History" des Ersten Weltkrieges Susanne Popp 2013
Gedenkstättenarbeit für die "post-mémoire"-Generation : Wie viel Geschichte braucht die demokratische Kultur? Waltraud Schreiber 2013
Überlegungen zu Bildern in Gedenkstätten Waltraud Schreiber 2013
Geschichtstheoretische und geschichtsdidaktische Grundlagen Waltraud Schreiber 2013
Geocaching als Lehr- und Lernarrangement im Geschichtsunterricht. Didaktische und methodische Potentiale des Geocachings Sascha Siedler 2013
51 till 100 from 429

Lesezeichen / Weitersagen

Facebook Twitter Google+ Xing LinkedIn Delicious Digg Pinterest E-Mail