Archivversion von www.historicum.net (Stand: 11/2019)
In der Regel ist die Persistenz der bisherigen URLs gewährleistet.

Nachfolgeportal:
Seit 11/2019 steht das Nachfolgeportal historicum.net – Fachinformationsdienst Geschichts­wissen­schaft unter www.historicum.net bereit. Von 02/2018 bis 10/2019 war es unter beta.historicum.net verfügbar.
FID-Logo
historicum.net: Narrativity

Narrativity

Index Didacticorum beta

Research Collaborative Bibliography for History Education /
Geschichtsdidaktik

This tool is being technically revised. Collaborative entries are not possible until further notice. The relaunch is scheduled for June 2019 as part of the Fachinformationsdienst Geschichtswissenschaft.

The I.D. is a bibliographical tool for history education.
The I.D. is a collaborative tool—everyone is welcome to add new releases and tags.
The I.D. is always up to date—if everyone adds at least her/his own recent publications.
The I.D. is international—additions in all languages are appreciated.
The I.D. is quality-oriented. There is an editorial data maintenance.

Permalink
Back to overview

Luther und die Reformation in internationalen Geschichtskulturen : Perspektiven für den Geschichtsunterricht

Book
Luther und die Reformation in internationalen Geschichtskulturen : Perspektiven für den Geschichtsunterricht
Roland Bernhard
Was schreiben Schulbücher zum Thema Reformation? Wie deuten sie das Wirken Martin Luthers? Wie stellen sie die Rolle der katholischen Kirche? Das Buch reflektiert die Antworten auf diese Fragen im Licht geschichtsdidaktischer Diskurse.
Göttingen
V&R Academic
2017
406
978-3-8471-0752-1

Lesezeichen / Weitersagen

Facebook Twitter Google+ Xing LinkedIn Delicious Digg Pinterest E-Mail